Montag, 17. März 2014

Da soll mal einer sagen, Piraten wären nicht Mädchentauglich


Ich habe mal wieder eine JaWePu von Schnabelina für meine Kleine genäht. Innen mit schönem Teddyplüsch gefüttert und außen ein Mix aus Piratenküken passend für den Frühling und Piraten, die Sie unbedingt haben wollte, da Ihr Bruder (HIER) ja auch einen Pullover mit Piraten hat. Also Mama fix geschnibbelt und ran an die Locke und so sieht nun das Ergebniss aus.



Und damit geht es dann heute auch noch zu Meitlisache und zum Creadienstag

Die nächste JaWePu für den Großen ist auch schon in Arbeit ;-) 

Kommentare:

  1. Toll. Die steht auch auf meiner To-Do-Liste. Hast du sie komplett mit der Overlock genäht?
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Danke. Bis auf den Reißverschluss habe ich alles mit Frau Locke genäht. Reißverschlüsse mag das Messer und die Nadeln nicht. Das Messer wird sehr schnell stumpf und wenn man Pech hat, brechen die Nadeln beim Nähen ab und hauen Löcher in den Jersey.

    AntwortenLöschen